MEHR VIDEOS

Swiss Text Award 2003

Swiss Text Award 2003

Nach Referaten und Workshops im Kongresshaus und "Schginen und Sünnala" auf dem Jakobshorn ging's ab ins Bolgenplaza. Nach dem Nachtessen verlieh die Schweizerische Text Akademie erstmals den Swiss Text Award. Der Swiss Text Award ist in erster Linie ein Förderungspreis für Nachwuchsschreiber, der in fünf Kategorien vergeben wird: Firmenportrait, Kundenzeitschrift, Mailing, Website. Weiter gibt es die offenen Kategorie "Senior Swiss Text Award", dies ist ein Spezialpreis für Senior-Texter.

Die Sieger

  • Katharina Brühwiler und Nicole Römmel (Kategorie Firmenportrait)
  • Leone Ming, Conny Matt, René Frommelt (Kategorie Mailing)
  • Martin Grossenbacher (Kategorie Website)
  • Anton Neuenschwander (Offene Kategorie Senior Swiss Text Award)
  • In der Kategorie „Kundenzeitschrift“ befand die Text Award-Jury keine eingereichte Arbeit als preisträgerwürdig; Maria Betschart wurde aber mit dem Nominations-Diplom für ihre Kundenzeitschrift der Pro Senectute geehrt.

Die weiteren Nominierten

  • Stefan Grob (Gesamtkonzept)
  • Isabell Flury und Urs Durrer (Website)
  • Roger Hausmann (Offene Kategorie Senior Swiss Text Award)