MEHR VIDEOS

Statements Schreibwerkstatt

Statements ehemaliger Studentinnen und Studenten zur Schreibwerkstatt

Andreas Meier, Alpiq Management AG

«Eine Ausbildung, die Pflicht sein sollte!»

«Kommunikationsfachleute stehen immer wieder vor den gleichen Problemen: Wie werde ich korrekt und schnell verstanden? Die Schreibwerkstatt der Schweizerischen Text Akademie bietet dafür die richtige Grundlage. Ich verfasse alle meine Texte und Konzepte nach den Verständlichkeitsregeln der Schreibwerkstatt. Dadurch spare ich viel Zeit und die Regeln sind eine wunderbare Basis für das gegenseitige Verständnis im Team External Communications. Die Schreibwerkstatt sollte eigentlich für alle Kommunikationsfachleute Pflicht sein!»

Irene Frei, Interim Management

«Dieses Schreibseminar schafft Vertrauen!»

«Als Managerin auf Zeit führe ich temporär ein Unternehmen oder Unternehmensbereiche. Es ist erfolgsentscheidend, dass ich mit meinen Teams verständlich kommuniziere. Schriftlich und mündlich. Die Grundlagen dazu lernt man in der Schreibwerkstatt der Schweizerischen Text Akademie. Die Schreibwerkstatt hat meine Kommunikationskompetenz hervorragend ergänzt. Sie hat mir gezeigt, wie ich meinen neuen Teams wichtige Tipps zum verständlichen Kommunizieren vermittle. Das ist mein Erfolgsgeheimnis: Verständnis schafft Vertrauen!»

Jacqueline Achermann, Genossenschaft Migros

«Gelesen zu werden ist ein Privileg»

«Die Schreibwerkstatt hat mir drei wichtige Erkenntnisse vermittelt: Jedes Wort verlangt gleichermassen nach Aufmerksamkeit, jede Art der schriftlichen Kommunikation unterliegt den Verständlichkeitsregeln. Und es ist ein Privileg, dass meine Texte gelesen werden. Ein Privileg, das sich eine Schreiberin oder ein Schreiber erst verdienen muss. Die Schreibwerkstatt hat mir gezeigt, wie ich meine Verantwortung als Schreiberin gegenüber dem Leser erfüllen kann!»

Karin Ayar, Ayar PR & Text

«Die richtigen Worte am richtigen Platz»

«Von mir als Corporate Writer werden Texte erwartet, die informieren, animieren oder überzeugen und oft auch alles auf einmal tun. Meine Konzepte müssen greifen, deren Texte wirken. Meine Kunden müssen sich auf mein professionelles Schreiben verlassen können. Die Schreibwerkstatt hat mir die Grundlagen dazu vermittelt. Ich habe gelernt, wie ich Informationen in ansprechende und verständliche Texte verpacken und damit meine Kunden wie auch deren Leserinnen und Leser begeistern kann.»

Regula Hollenstein, Schweizer Radio und Fernsehen

«Mein Alarm geht nun automatisch los!»

«Gute Kommunikation fängt bei der guten Sprache an. Und die Schreibwerkstatt vermittelt die Grundlagen für eine gute Sprache! Dank der Schreibwerkstatt bin ich auf die sprachlichen Tücken im Text sensibilisiert. Am Anfang war es schwierig, sich die Regeln zu merken. Aber mit der Checkliste von der Schreibwerkstatt und etwas Übung habe ich das verständliche Schreiben automatisiert. Meine Alarmglocken läuten nun bei zu langen Sätzen, falschen Zeiten oder abstrakten Begriffen von alleine!»

Sonja Lina Weber, divis

«Das Werkzeug zum Ausmisten!»

«Wenn ich für meine Kunden eine Website gestalte, füllen sie die Unterseiten vielfach mit sehr abstrakten Texten. Durch die Schreibwerkstatt habe ich das Werkzeug, meine Kunden beim Ausmisten von schwer verständlichen Web-Texten zu unterstützen. Dadurch kann ich ihnen nicht nur das neue Äussere bieten, sondern auch das neue Innere – den leserfreundlichen Inhalt. Die Schreibwerkstatt hat mir ermöglicht, meine Kunden für verständliche Texte zu sensibilisieren!»