MEHR VIDEOS

Statements CAS Digital Publisher - Social Media Producer

Statements von unseren Studentinnen und Studenten zum Studiengang CAS Digital Publisher - Social Media Producer

Sören Reinhardt, Berner Bildungszentrum Pflege

«Dank Video-Clips schnell beim Kunden»

«Im Bildungszentrum bin ich zuständig für die Webredaktion und die Unternehmenspublikationen. Es war für mich zu Beginn nicht einfach, meine Vorgesetzten von den Social Media zu überzeugen. Im Studiengang CAS Digital Publisher habe ich gelernt, mit welchen Argumenten ich die Einführung von Social Media im Unternehmen erreichen kann. Ein Argument sind Unternehmensvideos, wie wir sie im Studium produziert haben. Mit einem Video-Clip spricht man die Kunden schnell, emotional und zielgerichtet an. So muss Kommunikation heutzutage sein.»

Martina Sager, SPOT Werbung

«Der Studiengang mixt gekonnt Theorie und Praxis»

«Die Dozenten im Studiengang haben mich überzeugt! Von ihnen zu lernen, hat mir sehr viel Spass gemacht. Und sie haben mir Wichtiges zum Arbeiten mit den Social Media vermittelt. Riccardo Signorell hat uns gezeigt, wie man ein Video produziert. Über die neuesten Technologien im Social-Media-Bereich hat uns Trend Scout Peter Wolf informiert. Die E-Classroom-Arbeiten haben für gute Praxis gesorgt – sie ergänzen den theoretischen Unterricht perfekt.»

Michael Haller, Brüggli Agentur

«Ein Studiengang für ein Handwerk»

«In vielen meiner Weiterbildungen ist mir der praktische Bezug zu wenig ausgeprägt gewesen. Nicht so beim Studiengang CAS Digital Publisher. Ich habe im Unterricht ein Handwerk erlernt – das Planen und Filmen von Corporate Videos. Als Texter habe ich früher bereits Drehbücher verfasst, habe jedoch nicht gewusst, wie man diese umsetzt. Das ist nun anders. Ich erstelle regelmässig kleine Videos in unserem Unternehmen. Von A bis Z. Egal, ob für Grossunternehmen oder KMU.»

Monique Inderbitzin, Mindart

«Ich lernte eine neue Art der Kommunikation kennen.»

«Im Studiengang CAS Digital Publisher habe ich gelernt, das Web 2.0 gezielt einzusetzen. Die Dozenten haben mir gezeigt, wie diese neue Art der Kommunikation im Web 2.0 funktioniert. Was sie kann. Ich habe zuvor nicht gewusst, was online alles möglich ist. Nun sehe ich täglich, dass crossmediale Kommunikation die gewünschten Zielgruppen viel effizienter anspricht, als wenn man ausschliesslich über Printmedien kommuniziert.»