MEHR VIDEOS

CAS Corporate Publisher – Corporate Media

Content Marketing in Print und Multimedia

In Partnerschaft mit der HWZ

Kurzbeschrieb

Moderne Unternehmen berichten regelmässig über sich – als Herausgeber von hochwertigen Kundenmagazinen, Mitarbeiterzeitschriften oder Newsletters. Corporate Publishing – Corporate Media und Content Marketing – ist zur eigenständigen Disziplin der Unternehmenskommunikation geworden. Corporate Publishing erstreckt sich inzwischen auch auf elektronische Medien wie Intranet, Internet oder Unternehmensvideo. 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Dieser Studiengang richtet sich an Corporate Writer, die über die Grenzen ihres Textes hinausblicken und sich als Schreibprofis weiterentwickeln wollen. An Absolventinnen und Absolventen des CAS (früher NDK) "Corporate Communications" sowie an leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Verlagen.

Dozentinnen und Dozenten

  • Universitätsprofessor Dr. Ivo Hajnal
  • Franco Item, Publizist, staatl. Dipl. PR-Berater
  • Andreas Peyer, Inhaber Peyer Design Concept GmbH, Vollmitglied design network switzerland
  • Rainer Burkhardt, Mit-Inhaber und Geschäftsführer KircherBurkhardt GmbH
  • Dominik Allemann, Mit-Inhaber Bernet_PR AG für Kommunikation

Zu den Dozentinnen und Dozenten

Abschluss

Staatlich anerkanntes CAS-Zertifikat "Corporate Publisher – Corporate Media". 

Studienort

Zürich 

Daten

18. Mai 2017 bis 24. November 2017 (Nr. 10)

Preis

CHF 9'950.- inkl. Dokumentation und Prüfung

Anmeldung und persönliche Beratung

Nicole Trinkler-Jander: "Das praxisbezogene Studium CAS Corporate Publisher – Corporate Media bot mir die Möglichkeit, mich intensiv mit der Konzeption und der Produktion von CP-Produkten wie Kundenmagazinen und Jahresberichten zu befassen. Als selbstständige Kommunikationsexpertin ist es mehr als relevant, die Unternehmenspublikationen in– und auswendig zu kennen. Nur so kann ich eine umfassende Kommunikationsberatung realisieren und zielgerecht ausarbeiten."


Interview mit Torsten Oltmanns:
«Chefs wollen Print»

Wollen Chefs wirklich nur Print, wenn es um Kundenmagazine geht? Und wie entwickelt sich in Zukunft das Corporate Publishing in den Social Media weiter? Prof. Dr. Torsten Oltmanns von Roland Berger – und Dozent an der Text Akademie – über die Zukunft des Corporate Publishing.


Interview mit Rainer Burkhardt:
«Kanäle sind nur temporär; die Inhalte zählen!»

Werden Unternehmen in ferner Zukunft noch posten, tweeten und sharen? Rainer Burkhardt – Geschäftsleiter von KircherBurkhardt und Dozent an der Text Akademie – hat dazu überraschende Antworten.

CAS Corporate Publisher - Corporate Media