MEHR VIDEOS

News

von www.facebook.com/textakademie

Posts, Videos, Bilder und mehr
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
18.08.2017, 11:24 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) Zürich: ab 1.9.17
MICHÈLE GROB: «MEINE TEXTE BETRACHTE ICH NUN AUS DER SICHT DER LESER.»

Michèle Grob ist Assistentin der Geschäftsleitung bei VSSM und Absolventin der Schreibwerkstatt. Wir haben Sie vor einiger Zeit zum Interview getroffen. Sie erzählt, weshalb sie die Schreibwerkstatt absolviert hat und wie sie das Gelernte anwendet.

Erstausstrahlung: 21.01.2014

Die nächsten Professional Writing Workshop findet ab 1. September in Zürich statt. Es sind noch Plätze frei.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / 044 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

https://www.youtube.com/watch?v=VDqQAolB5oM

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
14.08.2017, 13:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) Davos und Zürich: ab 16.8. und 1.9.17
WENN MASCHINEN GESCHICHTEN ERZÄHLEN

Automatisiertes Storytelling über Maschinen – keine Science Fiction mehr!

https://www.email-marketing-forum.de/Fachartikel/details/1732-Storytelling-vs-Kuenstliche-Intelligenz/140216

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
11.08.2017, 10:11 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) Davos und Zürich: ab 16.8. und 1.9.17
NEUER «PORTFOLIO» NEWSLETTER IST ONLINE

Ab sofort ist die neue Ausgabe des Newsletters «Portfolio» der Schweizerischen Text Akademie verfügbar.

Was erwartet Sie im Newsletter?

Wir geben Ihnen einen Einblick in das neue Studienkonzept des Professional Writing Workshops (Schreibwerkstatt) in Davos.
Weiter stellen wir Ihnen unseren neuen Studiengang «CAS Content Marketing / Corporate Publisher» vor, der das nächste Mal Ende November starten wird. Dazu gehört ein Videointerview mit Daniel Kaczynski, Leiter des Content Marketing Forums Schweiz.

Zum Schluss folgt ein Ausblick auf das komplett aktualisierte «CAS Digital Publisher – Social Media Producer». Eine der grossen Neuheiten ist die Studienreise nach Berlin. Sie gilt als Technologie-Hauptstadt Europas für Digital Business und -Communication ...

Die nächsten Professional Writing Workshop finden vom 16. bis am 19. August 2017 in Davos sowie ab 1. September in Zürich statt. Es sind noch Plätze frei.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / 044 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

http://issuu.com/textakademie/docs/portfolio_6957_newsletter_web_09-08?e=4248395/51989407

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
10.08.2017, 11:36 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) Davos: 16.-19.8.17
JEDES BABY ZÄHLT – UND EBENSO JEDES WORT

Für ihre These im MAS Corporate Writing and Publishing hat Martina Leser einen pointierten Titel gewählt: «Jedes Baby zählt – Was Geburtenabteilungen mit optimierten Webtexten erreichen können». In einem umfangreichen Feldversuch wies sie in ihrer Arbeit nach, dass die sprachliche Gestaltung des Webauftritts einer Geburtenabteilung werdende Mütter in ihrer Spitalwahl wesentlich beeinflusst.

So zeigte sich im Einzelnen, dass die Massnahmen der sprachlichen Verständlichkeit für einen Vertrauensvorschuss sorgten. Darüber hinaus beeinflussten die Auswahl der Informationen in Form von Schlüsselwörtern wie «Professionalität» sowie die Inhaltspräsentation – u.a. mittels des Textaufbaus – das Urteil der werdenden Mütter.

Die These bestätigt damit, dass Sprache, Wortwahl sowie inhaltliche Inszenierung im Zusammenspiel den Texterfolg sichern – und den Kern des Professional Writing bilden.

Der nächste Professional Writing Workshop findet vom 16. bis am 19. August 2017 in Davos statt. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Information:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
09.08.2017, 8:40 Uhr

Professional Writing Workshops (Davos, Zürich)
WENN DAS PASSIV ZUM POLITIKUM WIRD

Der niedersächsische Ministerpräsident kommt wegen eines Passivs in Not. Denn er ist der Empfehlung des Volkswagen-Konzerns gefolgt, an einer Redestelle (2) das aktive Verb durch ein passives zu ersetzen … (Bild: Süddeutsche)

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/stephan-weil-diese-rede-passagen-liess-volkswagen-aendern-a-1161593.html

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
08.08.2017, 14:50 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) Davos: 16.-19.8.17
EXECUTIVE PATRICK MARTY: "KREATIVITÄT FUNKTIONIERT IN DER POLITISCHEN WERBUNG NICHT"

Regelmässig wird die Öffentlichkeit mit politischen Wahlkampagnen konfrontiert. Und immer sehen die Werbeplakate dieser Kampagnen gleich aus. Das aus gutem Grund: Denn Kreativität funktioniert gemäss Public-Affairs-Spezialist Patrick Marty in der politischen Werbung nicht. Patrick Marty ist Partner in der Kommunikationsagentur cR Kommunikation in Zürich und verantwortlich für die Public Affairs. Im Interview erklärte er, was das Besondere am Marketing für politische Institutionen ist und wo die Unterschiede zum Produkt-Marketing liegen.

Erstausstrahlung: 08.08.2014

Der nächste Professional Writing Workshop findet vom 16. bis am 19. August 2017 in Davos statt. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Information:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

https://www.youtube.com/watch?v=clDj9kZ49Q8

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
07.08.2017, 9:11 Uhr

Prof. Writing Workshop (Kompakt-Schreibwerkstatt) in Davos, 16.–19. 8.17

PLURAL?

Was ist die Mehrzahl von Mehrzahl? Oder von Quiz?

http://www.bento.de/future/grammatik-quiz-kennst-du-diese-absurden-plurale-1567714/

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
04.08.2017, 9:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017
EXECUTIVE CLAUDIA SAUTER: «GESTALTUNG IST TEIL DES STORYTELLING»

Gestaltung und Kommunikation scheinen zwei unterschiedliche Disziplinen zu sein. Aber Formen, Farben und Designs sind für Storytelling in der Corporate Communication erfolgsentscheidend. Claudia Sauter ist Corporate Communications Leader bei PwC Switzerland. Sie erzählt uns im Interview, welche Anforderungen sie an einen Text stellt und was eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter in ihrem Team leisten muss.

Erstausstrahlung: 12.08.2016

Der nächste Professional Writing Workshop startet am 16. August 2017 in Davos – im Hotel Grischa. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Information:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

https://www.youtube.com/watch?v=5EqNWK2x_1k

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
03.08.2017, 9:00 Uhr

Prof. Writing Workshop (Kompakt-Schreibwerkstatt) in Davos, 16.–19. 8.17
SCHREIBEN, WANDERN UND STORYTELLING MIT THOMAS MANN

Anlässlich des Professional Writing Workshop in Davos (ehem. Schreibwerkstatt) finden als Rahmenprogramm zwei Storytelling-Events statt.

Der zweite Storytelling-Event ist am Samstagvormittag, den 19. August, im Berghotel Schatzalp. Dieses ehemalige Sanatorium, in dem vor über 100 Jahren Könige und Kaiser logierten, gehört heute zu den beliebtesten historischen Hotels der Schweiz. Und es diente einst dem Literatur-Nobelpreisträger Thomas Mann als Vorlage für seinen Roman DER ZAUBERBERG.

Das Berghotel Schatzalp erreichen wir nach einer halbstündigen Wanderung von Davos Platz aus. Der Wanderweg führt am Wasserfall des Guggerbaches vorbei – am Anfang des Eichhörnchenwaldes. Ein Teil der Wanderung führt über die alte Bobbahnstrasse. Dort, wo einst die Tuberkulose-Toten mit dem Schlitten nachts und heimlich entsorgt wurden, wie Thomas Mann in seinem «Zauberberg» sarkastisch erwähnt.

Die eigentliche Zeitreise beginnt nach der Wanderung im Berghotel Schatzalp: Der 120-jährige Personenlift, das einstige Röntgenzimmer – die heutige X-Ray Bar – oder der Fitnessclub, der im ehemaligen OP-Saal steht (!), bieten unzählige Short Storys. Ein paar davon schreiben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmenprogramm des Professional Writing Workshops in Davos. Die Leitung hat der junge Schriftsteller und Texter Andri Perl.

Dieser Lehrgang in professionellem Schreiben für die Unternehmenskommunikation, Werbung und Marketing findet seit 15 Jahren jeden August in Davos statt. Der Lehrgang hiess bisher «Schreibwerkstatt». Als Grundlage dient das Standardwerk von Ivo Hajnal und Franco Item «Schreiben und Redigieren – auf den Punkt gebracht», dessen vierte Auflage in Arbeit ist.
Für Kurzentschlossene hat es noch wenige Plätze frei.
Preis: CHF 1’999.-. Der reguläre Unterricht ist in Davos Platz im neuen Design-Hotel Grischa. Es offeriert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern speziell günstige Zimmerpreise.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / +41 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

Stundenplan: http://www.textakademie.ch/stundenplan-pww-schreibwerkstatt-davos-2017

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
02.08.2017, 17:05 Uhr

Professional Writing Workshops in Davos und Zürich
MIT STARKEN TEXTEN ADBLOCKER ÜBERWINDEN

Immer mehr User installieren Adblocker und sind für Unternehmen nicht mehr zu erreichen. Die Gegenstrategie lautet: starke Texte und kreatives Content Marketing!

http://www.internetworld.de/onlinemarketing/expert-insights/content-marketing-adblocker-krise-1241204.html

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
01.08.2017, 9:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Zürich: ab 1. Sept. 2017
NEU AB SEPTEMBER: PROFESSIONAL WRITING WORKSHOP AUCH IN ZÜRICH

Am 1. September 2017 startet der Professional Writing Workshop erstmals auch im September in Zürich. Der Unterricht findet jeweils am Freitag im Technopark Zürich statt. Die Dozenten, darunter Schriftsteller und Rapper Andri Perl, freuen sich auf einen spannenden Unterricht mit Ihnen!

Sie können nicht an allen Unterrichts-Terminen dabei sein? Kein Problem. Dieser Professional Writing Workshop ist eine virtuelle Schreibwerkstatt. Das heisst, Sie können den gesamten Unterricht per Video-Lektionen nach eigenem Zeitplan zu Hause wiederholen. Oder sogar den gesamten Workshop im Selbststudium besuchen. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, die Prüfung virtuell abzulegen.

Geld-zurück-Erfolgsgarantie

Der Professional Writing Workshop ist die einzige Schreibausbildung der Schweiz mit einer Geld-zurück-Erfolgsgarantie. Das heisst: Sind Sie mit der Weiterbildung nicht rundum zufrieden, erstatten wir Ihnen Ihre Kursgebühren von CHF 1’999.- zurück.
Weshalb kann Ihnen die Schweizerische Text Akademie eine Geld-zurück-Garantie offerieren? Ein Grund sind die rund 2’200 zufriedenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die seit 1998 diese Ausbildung besucht haben. Damit gehört der Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) zu den etablierten Schreibausbildungen in der Deutschschweiz.
Sind Sie interessiert? Das Team der Text Akademie berät Sie gerne am Telefon unter 044 445 19 35.
Oder besuchen Sie uns zum Informationsgespräch im Technopark Zürich.

Anmeldung und Informationen:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

Kompetenzblatt – das Gelernte auf einen Blick:
https://issuu.com/textakademie/docs/kompetenzblatt_professional_writing?e=4248395/50689730

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
31.07.2017, 9:08 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017
BALKANDEUTSCH – WARUM DIE SBB HUMOR BEWEIST

Dass die SBB ein Posting von Hajdgenoss in Balkandeutsch gekontert hat, ist auf Instagram nicht nur gut angekommen. Wie 20Minuten von "Shitstorm" zu reden, ist aber Unfug. Denn wer die Kritik an der SBB-Antwort unter die Lupe nimmt, stellt fest: Eine Vielzahl der Kommentare kritisiert in erster Linie die Preispolitik der SBB.
Klar ist aber auch: Wer in einer Kunstsprache reagiert, verlässt das Feld der Unternehmenskommunikation, betreibt Satire – und macht sich deshalb angreifbar(er).

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/SBB-gibt-Antwort-im-Balkan-Slang-21135624

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
28.07.2017, 9:43 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017

NUR DAS BESTE WIRD KOPIERT
… in diesem Fall unser Professional Writing-Workshop, den die Universität Fidschi hemmungslos ausschreibt. Nachdem wir dem Ganzen auf die Schliche gekommen sind, hoffen wir natürlich auf eine Einladung in den Südpazifik!

http://www.thejetnewspaper.com/2017/07/28/professional-writing-for-career-and-business/

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
28.07.2017, 9:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017
EXECUTIVE MATHIAS HELD: IN DER DIGITALEN WELT KONTAKTE KNÜPFEN, IN DER PHYSISCHEN WELT PFLEGEN

Die digitale Welt bietet einige hilfreiche Eigenschaften, die dem Marketing zu Gute kommen. Eine davon: Die Unternehmen erweitern mühelos ihr Netzwerk. Aber die Pflege der Kontakte muss in der physischen Welt geschehen. Zum Beispiel bei Events. Mathias Held ist Absolvent des Professional Writing Workshops und Marketingleiter bei DER KREIS, der Verbundgruppe für Küchenspezialisten. Wie er Events fürs eigene Marketing einsetzt, erzählt er uns im Interview.

Erstausstrahlung: 27.11.2015

Der nächste Professional Writing Workshop startet am 16. August 2017 in Davos – im Hotel Grischa. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Information:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

https://www.youtube.com/watch?v=mIY6zi1pbzk

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
27.07.2017, 9:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Kompakt-Schreibwerkstatt) in Davos, 16.–19.8.17
STORYTELLING IN DAVOS MIT SALVADOR DALÍ UND GALA

Anlässlich des Professional Writing Workshop in Davos (ehem. Schreibwerkstatt) finden als Rahmenprogramm zwei Storytelling-Events statt.

Der erste Storytelling-Event ist am Mittwochabend, den 16. August, im Berghotel in Clavadel. Genau an diesem Ort begann vor 100 Jahren die berühmt gewordene Liebesgeschichte von Gala Éluard. Sie heiratete damals den französischen surrealistischen Dichter Paul Éluard, und sie fröhnten weiter der freien Liebe. So auch in Davos-Clavadel, wo sich das junge Paar kennenlernte.

Dann verliebte sich Gala in einen jungen verrückten Maler: Salvador Dalì. Sie wurde dessen Ehe- und Geschäftsfrau. 50 Jahre lang. Aber auch ihr erster Ehemann, Paul Éluard, wich nie von ihrer Seite bis zu seinem Tod, wie unzählige Liebesbriefe beweisen.

Gala, Salvador und Paul bieten genug Stoff für tausend Kurzgeschichten. Ein paar davon schreiben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmenprogramm des Professional Writing Workshops in Davos. Die Leitung hat der junge Schriftsteller und Texter Andri Perl.

Dieser Lehrgang in professionellem Schreiben für die Unternehmenskommunikation, Werbung und Marketing findet seit 15 Jahren jeden August in Davos statt. Der Lehrgang hiess bisher «Schreibwerkstatt». Als Grundlage dient das Standardwerk von Ivo Hajnal und Franco Item «Schreiben und Redigieren – auf den Punkt gebracht». Das Buch erscheint diesen Herbst in der vierten Auflage, erstmals auch in Deutschland im Springer Verlag.

Für Kurzentschlossene hat es noch wenige Plätze frei.
Preis: CHF 1’999.-. Der reguläre Unterricht ist in Davos Platz im neuen Design-Hotel Grischa. Es offeriert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern speziell günstige Zimmerpreise.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / +41 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop

Stundenplan: http://www.textakademie.ch/stundenplan-pww-schreibwerkstatt-davos-2017

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
25.07.2017, 9:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017
PLÖTZLICH MACHT ES FREUDE, ANSPRUCHSVOLL ZU SCHREIBEN

Die Texte einer Verwaltung bieten wenig schöpferischen Spielraum, weiss Nicole Schönbächler. Die Finanzchefin der Stadt Illnau-Effretikon schreibt meistens knifflige Sachverhalte, die gesetzlichen Vorgaben standhalten müssen. Und: Bei umstrittenen Themen sind die Leser besonders kritisch.

Lesen Sie das ganze Porträt im Blog der Text Akademie:
http://blog.textakademie.ch/ploetzlich-macht-es-freude-anspruchsvoll-zu-schreiben/

Erstveröffentlichung: 23.02.2016

Der nächste Professional Writing Workshop startet am 16. August 2017 in Davos – im Hotel Grischa. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Information:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/professional-writing-workshop
http://blog.textakademie.ch/ploetzlich-macht-es-freude-anspruchsvoll-zu-schreiben/

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
24.07.2017, 17:12 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017

Loben wir diesmal ausnahmsweise ein Produkt: die Schreib-App Ulysses. Für professionelle Schreiberinnen und Schreiber bietet Ulysses eine Vielzahl von Möglichkeiten, Texte auf iPad wie iPhone zu erstellen und zu bearbeiten.

https://9to5mac.com/2017/07/07/friday-5-ulysses-best-writing-app-ipad-ios/

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
21.07.2017, 9:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017
SCHREIBWERKSTATT-ABSOLVENTIN BARBARA SENN: AUS DEM GEWOHNTEN SCHREIBSTIL AUSBRECHEN

«Als Chefredaktorin des Suva-Mitarbeitermagazins schreibe ich täglich. Strukturiertes Schreiben war mir nicht neu, als ich damals die Weiterbildung an der Text Akademie begann. Dennoch profitiere ich heute enorm von der Schreibwerkstatt und dem Studiengang CAS Corporate Writer. Mir ist es gelungen, aus meinem gewohnten Schreibstil auszubrechen, ihn weiterzuentwickeln – und neue Varianten auszuprobieren. Lebendiges Schreiben und Storytelling gehen mir seit der Weiterbildung leichter von der Hand.»

Barbara Senn hat den Bachelor in Kommunikation an der ZHAW abgeschlossen. Nach dem Studium war sie als Projektmanagerin bei Ferris Bühler Communications tätig. Heute ist sie Suva-Mediensprecherin und als Chefredaktorin für das Mitarbeitermagazin verantwortlich.

Der nächste Professional Writing Workshop startet am 16. August 2017 in Davos – im Design-Hotel Grischa. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Information:
info@textakademie.ch / +41 44 445 19 35
www.textakademie.ch/schreibwerkstatt

http://blog.textakademie.ch/absolventin_barbarasenn/

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
19.07.2017, 14:05 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) in Davos: Start 16. August 2017

DURCHLESEN SCHADET NICHTS …
Ein Unternehmen schreibt Abstruses in die Geschäftsbedingungen – und alle Nutzer unterschreiben blindlings …

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/wlan-auf-festivals-tausende-uebersehen-kloputz-agb-a-1158307.html