MEHR VIDEOS

News

von www.facebook.com/textakademie

Posts, Videos, Bilder und mehr
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
19.02.2019, 15:00 Uhr

Portrait: CAS Digital-Publisher-Absolvent Luk von Bergen
(Nächster Start CAS Digital Publisher – Social Media Producer: 3. Mai 2019)

KEIN LAUTSPRECHER, ABER WORTKÜNSTLER UND LIEDERMACHER

Was ist ein Multitalent? Jemand, der vieles sehr gut kann. So einer ist Luk von Bergen. Er arbeitete als Radiomoderator und Journalist, spielte als Singer-Songwriter viele Konzerte in der ganzen Deutschschweiz und war Pointenschreiber für «Giacobbo/Müller». Doch eines will er nicht sein: ein Lautsprecher! Einer, der zu allem seine Meinung kundtut. Auch nicht auf Facebook.

Ist Luk von Bergen aus der Zeit gefallen? Weil er nämlich nicht wirklich teilnimmt am täglichen Hype auf Facebook, Instagram oder Twitter?

Dazu hat Luk eine klare Haltung: «Ich finde es beispielsweise krass, wie viele Leute mit der Privatsphäre ihrer Kinder umgehen. Teilweise posten sie ihr frisch geborenes Baby schon kurz nach der Geburt, inklusive «Käseschmiere» (nennt man glaub ich so …). Das finde ich daneben. Ich habe selber zwei Kinder – sie finden auf meinen Timelines nicht statt. Aus Prinzip!»

«Shit chunnt – u Shit geit»

Luk von Bergen ist ein kritischer Geist. Aber auch einer, der sich selber nicht so ernst nimmt – die Dinge akzeptiert, wie sie halt sind. Ganz nach dem Titel eines seiner Songs: «Shit chunnt – u Shit geit». Die Dinge verändern sich – letztlich zum Guten. Ein nachdenklicher Song, den er in Interviews lachend als eine seiner Kummernummern bezeichnet.

Macht sich Luk das Leben einfach? Wohl kaum. Warum sonst hätte er noch ein rund dreijähriges Studium an der Text Akademie / HWZ auf sich genommen? Er, der zuvor als Radiomoderator und -redaktor und als Unterhaltungsleiter die Journalisten-Karriereleiter scheinbar mühelos erklommen hatte: Bei Radio Energy Zürich war er jahrelang eine der Weckstimmen, bei Radio 24 einer der «Ufsteller» – und bei Canal 3 amtete er zuletzt als Moderationsleiter.

Und bei der Text Akademie? Da wusste auch nach drei CAS-Lehrgängen kaum jemand, was der ruhige Mitstudent für eine (Privatradio-) Rampensau war. Es wussten aber alle, dass Luk verdammt gut schreibt. Und wenn Luk doch mal auffiel, dann durch freundliche Originalität und Gelassenheit mit Selbstironie. Genau wie in seinem Lied Käpt’n Schiffbruch:

Mini Schrube isch locker,
i weiss nid, wie lang sie no ma
Wind, Wälle und Wasser
löh mi hie lah stah

Immer wenn i dänke
I heig alles im Griff
Bin i plötzlich wieder Käpt’n
Vo mim sinkändä Schiff

Käpt’n Schiffbruch: auf zu neuen Ufern

Eines Tages merkte Luk, dass seine Radiozeit zu Ende ging. Er wusste, er musste die Segel setzen. Sprich: Den nächsten Karriereschritt wagen.

Nachdem sich Luk das Handwerk des Content Marketings an der Text Akademie / HWZ angeeignet hatte, wechselte er vom Radio zur Kommunikationsagentur RedAct in Glattbrugg. Dort ist er heute Corporate Publisher und schreibt für Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen.

Was aber, wenn Luk einen eigenen Text nach Wunsch veröffentlichen dürfte? Dazu wüsste er schon jetzt den Titel: «Wie Paul McCartney und ich die ganze Nacht lang jammten und dazu Rotwein tranken».

Der nächste Studiengang CAS Digital Publisher – Social Media Producer» – startet am 3. Mai 2019 in Zürich. Informationen unter: http://www.textakademie.ch/casdigitalpublisher
+41 44 445 19 35 / info@textakademie.ch

Luk von Bergen Song Käptn Schiffbruch aus seinem Album «Planet»: http://www.textakademie.ch/casdigitalpublisher

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
18.02.2019, 13:30 Uhr

Professional Writing Workshops
DÖRF MER DAS?

Gut, man sollte den Blick nicht als Fachmedium zitieren. Aber diese Analyse ist ganz vergnüglich – selbst wenn Schwiizerdüütsch nicht im Zentrum unserer Lehrgänge steht …

https://www.blick.ch/baa/10-bewiis-dass-schwiizerduetsch-die-beschti-sprach-isch-id15115435.html

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
12.02.2019, 14:25 Uhr

CAS Digital Publisher - Social Media Producer: ab 3. Mai 2019
JOURNALISMUS 2.0: WIE BEEINFLUSSEN CHATBOTS DEN ONLINE-JOURNALISMUS?

Was bewegt die Leserinnen und Leser in den Social Media? Und wie beeinflussen Chatbots den Tages-Journalismus? Wir haben mit zwei Journalisten von suedostschweiz.ch geredet. Mit Nadia Kohler, Leiterin Online, und Claudio Candinas, Head of Social Content Marketing.

Und für alle Social Media Producer: Am 3. Mai 2019 startet der nächste Studiengang CAS Digital Publisher - Social Media Producer in Zürich.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / 044 445 19 35
www.textakademie.ch/casdigitalpublisher

https://vimeo.com/316763035

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
08.02.2019, 11:53 Uhr

CAS Digital Publisher - Social Media Producer: ab 3. Mai 2019

EXECUTIVE SIMON KÜNZLER: "DER BLOG IST EIN SCHLAGKRÄFTIGES INSTRUMENT"

Der Blog ist zu einem wichtigen Instrument in der Online-Kommunikation geworden. Er ermöglicht es den Bloggern, als Experten im Internet authentisch aufzutreten und einen Dialog mit der Community zu führen. Simon Künzler ist Gründer und Partner der Online-Marketingagentur xeit GmbH in Zürch. Er führt mit seinem Team einen Blog und erzählt uns im Interview, weshalb ein Unternehmen einen Blog bewirtschaften sollte und wo die Gefahren dabei liegen.

Erstausstrahlung: 04.10.2016

Der Studiengang CAS Digital Publisher - Social Media Producer startet neu zwei mal pro Jahr. Der nächste Start ist am 3. Mai 2019 in Zürich.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / 044 445 19 35
www.textakademie.ch/casdigitalpublisher

https://www.youtube.com/watch?v=4g1LfTXo940

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
04.02.2019, 19:26 Uhr

CAS Corporate Writer
LIEBESKUMMER? – DER CHATBOT HILFT

ibindo heisst der erste Anti-Liebeskummer Chatbot. Seine Gespräche basieren auf Techniken der Verhaltenstherapie und des systemischen Coachings. ibindo ist ab sofort auf dem FB-Messenger zu erreichen.

https://www.gruenderszene.de/technologie/liebeskummer-chatbot-ibindo

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
30.01.2019, 10:36 Uhr

Das Zürcher Duo Black Cat's Smoking veröffentlicht bald sein erstes Album. Den ersten Track, «Dark and Stormy» stellen Jenna und Sandro jetzt bei BalconyTv Zrucih vor. Ganze Show auf http://www.balconytv.com/videos/black-cats-smoking-dark-and-stormy

Bist Du an Web-Videos interessiert? Die Text Akademie ist exklusiver Produktionspartner von BalconyTV Zurich und stärkt Kommunikationsprofis für eine digitale Welt – im Studiengang CAS Digital Publisher – Social Media Producer : http://www.balconytv.com/videos/black-cats-smoking-dark-and-stormy
Neu: Berufsbildung Digital Influencer: http://www.balconytv.com/videos/black-cats-smoking-dark-and-stormy

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
29.01.2019, 15:24 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt): ab 1.2.19
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ (KI) – DER WANDEL WIRD UNTERSCHÄTZT

Bist du bereit? Künstliche Intelligenz (KI) wird auf unsere Arbeit grössere Auswirkungen haben als die Einführung des Internets vor 20 Jahren. Und sie wird die Globalisierung weiter verstärken. Vor dieser Entwicklung warnt die NZZ in ihrem Leitartikel vom letzten Samstag, den 26. Januar.

Was heisst das für dich? Chatbots werden in den nächsten Jahren mittels Künstlicher Intelligenz einen Teil der Schreibarbeit in der Corporate Communication übernehmen.

Wo liegen deine Chancen? Die von der NZZ zitierte Studie betont, dass sich angesichts der digitalen Revolution Fort- und Weiterbildungen lohnen: 95% der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer könnten künftig eine neue, sogar besser bezahlte Beschäftigung finden.

Moderne CorpCom: Chatbots programmieren und Dialoge texten

Auf was wartest du noch? Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz in der Kommunikation und im Marketing kennen zu lernen. Ja, du kannst sogar lernen, selber Chatbots zu programmieren und deren Dialog-Texte professionell zu schreiben. Wo lernt man das Planen, Programmieren und das Dialogtexten für Chatbots?

Den idealen Einstieg bieten dir unsere Professional Writing Workshops (Schreibwerkstatt): Wir haben sie ausgebaut, um Medien- und Kommunikationsprofis – sowie allen Interessierten – die Grundlagen der Künstlichen Intelligenz für Chatbots zu vermitteln. Im anschliessenden «CAS Corporate Writer – Chatbot Producer» wirst du deinen ersten eigenen Chatbot programmieren und professionelle Dialog-Texte verfassen.

Die nächsten Professional Writing Workshops starten am 1. und 2. Februar 2019 in Zürich. Dauer: 5 Direktunterrichtstage, 120 Lektionen. Preis: CHF 2199.- (auch in Raten zahlbar).

Es sind noch wenige Studienplätze frei.
Weitere Informationen erhältst du von Ralph Kohler.
Tel: 044 445 19 35
Mail: kohler@textakademie.ch

Newsletter Portfolio 1/2019: https://tinyurl.com/y7p844wh
Unterrichtsdaten 2019: https://tinyurl.com/y7p844wh

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
28.01.2019, 16:13 Uhr

CAS Marketing Writer - UX Writing: ab 26. Juni 2019
WERBETEXTER/IN GESUCHT!

Unsere CAS Marketing Writer-Absolventin und Swiss Text Award-Gewinnerin Sarah Baur von der Migros Aare ist auf der Suche nach einer Werbetexterin oder einem Werbetexter.

Willst du sie im Werbeteam unterstützen? Infos findest du unter: https://migros-gruppe.job s/de/unsere-unternehmen/genossenschaft-migros-aare/jobs/werbetexter_in/e586bbee-661f-4ed3-a736-1a87a32a8e5b?fbclid=IwAR13_0hSHDZzAWs7fatpZ7yc3tYLY6qGvlrrvpF_KimqEZmYxP6VDVv1_D8

Wenn du auf der Suche nach der passenden Weiterbildung dazu bist: die findest du hier: https://migros-gruppe.job

Der nächste Lehrgang startet am 26. Juni 2019.

Anmeldung und Informationen:
www.textakademie.ch
info@textakademie.ch / 044 445 19 35

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
27.01.2019, 10:58 Uhr

Professional Writing Workshop (ab 2. Februar)
DEONYME: MARKENNAMEN FÜR DIE EWIGKEIT

Wenn wir "Tempo" und "Pampers" feste Begriffe für Papiertaschentuch oder Kinderwindeln verwenden, haben die Marketingexperten alles richtig gemacht. Der Eigennamen ist zum Gattungsnamen und damit zum Deonym geworden. Wird dereinst auch "netflixen" zum Begriff für "Video streamen"?

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/marketing-merk-dir-meinen-namen-1.4303292

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
25.01.2019, 15:26 Uhr

Was ist Scrollytelling? Videobook-Spezialist Patrick Müller von Docmine erklärt es unseren CAS Digital Publisher-Studenten. Vielen lieben Dank, dass wir euch besuchen durften👌👍🎥📹 http://www.textakademie.ch @ Studio Docmine

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
25.01.2019, 14:49 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt): ab 2. Februar 2019
DAS NEUE STUDIENBUCH «SCHREIBEN & REDIGIEREN» IST FERTIG

Unsere Studentinnen und Studenten des Professional Writing Workshop haben schon darauf gewartet, nun ist das Warten vorbei: Die vierte Auflage des Studienbuchs «Schreiben & Redigieren – auf den Punkt gebracht» ist fertig.

Bereits im vergangenen Jahr hat Co-Autor Prof. Dr. Ivo Hajnal das Standardwerk neu geschrieben: Nun ist auch das letzte Kapitel, das Thema «Anreiz», aktualisiert. Das Studienbuch wird noch neugestaltet und soll bis spätestens Ende Mai 2019 im Springer Verlag wieder erhältlich sein.

Das Studienbuch gilt seit 1998 als Standardwerk fürs professionelle Schreiben und Redigieren – dank der Checkliste für die Textproduktion und zahlreichen Textbeispielen. Es dient als Grundlagen für den Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) und stützt sich auf aktuelle Studien zur Sprachwirkung.
Die nächsten beiden Professional Writing Workshops starten in Zürich – am 1. Februar im Technopark und am 2. Februar direkt im HB Zürich.

Information und Anmeldung:
info@textakademie.ch / 044 44519 35
www.textakademie.ch/professionalwritingworkshop

https://issuu.com/textakademie/docs/schreiben_und_redigieren_manuskript?e=4248395/65194945

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
23.01.2019, 9:32 Uhr

Professional Writing Workshop: ab 2. Feb. 2019
NEWSLETTER PORTFOLIO 1/19: WELCHE CHATBOTS SIND VERTRAUENSWÜRDIG?

- Wie passen Modewörter in die Sprache eines Unternehmens?

- Welche Chatbots sind vertrauenswürdig? Und wie beeinflussen sie unsere Sprache?

- Datenschutzverordnungen: Verwenden Unternehmen unpräzise Aussagen, um Datenschutzverordnungen zu umgehen?

Diese und weitere Fragen beantwortet unser Newsletter PORTFOLIO 1/19.

Vorankündigung:

«Texten für KI & Chatbots» ist ab sofort ein Kernthema der Text Akademie. Was bedeutet dies für unsere Lehrgänge?

- Den Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) ergänzen wir um einen fünften Unterrichtstag zum Thema «Einführung ins Texten für KI & Chatbots».

- Der Studiengang CAS Corporate Writer wird neu den zentralen Lerninhalt «Chatbot Producing» haben. Dementsprechend heisst dieses CAS ab Juni 2019 neu: CAS Corporate Writer - Chatbot Producer. Der Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt) dient dabei weiterhin als erste Studieneinheit wie ein Vorkurs.

Nächster Start PROFESSIONAL WRITING WORKSHOPS / SCHREIBWERKSTATT: Zürich: 01. und 02. Februar 2019

Das Fernstudium ist jederzeit möglich.

https://issuu.com/textakademie/docs/newsletter_portfolio_januar_1_2019?e=0

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
18.01.2019, 18:00 Uhr

Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt): ab 2. Febr. 2019
TEXT-AKADEMIE-DOZENT ANDRI PERL WIRD MIT BÜNDNER LITERATURPREIS GEEHRT

Wir gratulieren unserem geschätzten Kollegen Andri Perl herzlich zur Ehrung seines Werks – zum Bündner Literaturpreis 2019.

Im Professional Writing Workshop ab 1. oder 2. Februar 2019 in Zürich unterrichtet er wieder die Grundlagen des professionellen Schreibens.

Information und Anmeldung:
www.textakademie.ch/professionalwritingworkshop
info@textakademie.ch / 044 445 19 35

Zudem: Am Freitag, 25. Januar 2019 findet in Chur die Uraufführung seines Theaterstücks "Kernschmelze" statt. Infos unter: http://www.theaterchur.ch

http://www.theaterchur.ch

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
15.01.2019, 16:50 Uhr

Shooting Star Frank Powers besuchte Balcony TV Zürich um sein "Friedenslied" vorzustellen. Ganzer Beitrag neu unter http://www.balconytv.com/videos/frank-powers-friedenslied
Bist Du an Web-Videos interessiert? Die Text Akademie ist exklusiver Produktionspartner von BalconyTV Zurich und stärkt Kommunikationsprofis für eine digitale Welt – im Studiengang CAS Digital Publisher – Social Media Producer : http://www.balconytv.com/videos/frank-powers-friedenslied
Neu: Berufsbildung Digital Influencer: http://www.balconytv.com/videos/frank-powers-friedenslied

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
15.01.2019, 16:49 Uhr

Shooting Star Frank Powers besuchte Balcony TV Zürich um sein "Friedenslied" vorzustellen. http://www.balconytv.com/videos/frank-powers-friedenslied
Bist Du an Web-Videos interessiert? Die Text Akademie ist exklusiver Produktionspartner von BalconyTV Zurich und stärkt Kommunikationsprofis für eine digitale Welt – im Studiengang CAS Digital Publisher – Social Media Producer : http://www.balconytv.com/videos/frank-powers-friedenslied
Neu: Berufsbildung Digital Influencer: http://www.balconytv.com/videos/frank-powers-friedenslied

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
15.01.2019, 10:05 Uhr

Professional Writing Workshops (ab 2./3. Februar)
CHATBOTS: PRO UND CON
In unseren Workshops werden Chatbots diese Jahr zum Thema. Über Vorteile und Nachteile orientiert der folgende Beitrag.

https://www.email-marketing-forum.de/Fachartikel/details/1902-Jeder-Zeit-im-Dialog-mit-dem-Chatbot/152855

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
10.01.2019, 14:36 Uhr

Professional Writing Workshops (ab 2./3. Februar)
GOOGLE-SUCHE IMMER INDIVIDUELLER

Google lanciert einen neuen Service: Eingeloggte User erhalten zu aktuellen und vergangenen Suchanfragen übersichtliche "Aktivitätskarten".

https://www.blog.goo gle/products/search/activity-cards-now-in-google-search/

Schweizerische Text Akademie
Schweizerische Text Akademie
09.01.2019, 10:50 Uhr

Professional Writing Workshop im HB Zürich: ab 02.02.19

LERNEN SIE UX WRITING FÜR CHATBOT-PROJEKTE

Warum stehen die Corporate Communication und das Marketing vor gigantischen Umwälzungen? Ganz einfach: Künstliche Intelligenz (KI) wird unsere tägliche Kommunikation durch Chatbots automatisieren.

WERDEN SIE EIN LEADER IN DER DIGITALEN KOMMUNIKATION

Gerade «KI Chatbots», also die automatisierte Kommunikation, ist auf hervorragende Texterinnen und Texter angewiesen. Darum müssen Sie jetzt das Texten & Schreiben für Chatbots lernen. Damit sichern Sie sich Ihre berufliche Zukunft in der digitalen Transformation.

DER PROFESSIONAL WRITING WORKSHOP (SCHREIBWERKSTATT) IST DER 1. SCHRITT

Der Professional Writing Workshop dauert neu fünf statt wie bisher vier Direktunterrichtstage, um das Thema UX Writing und Schreiben für KI Chatbots intensiv zu lancieren. Dabei bleibt der Preis von CHF 2'199.- bestehen.

Wollen Sie mehr wissen über den Professional Writing Workshop (Schreibwerkstatt)?

Ralph Kohler berät Sie gerne
044 445 19 35
kohler@textakademie.ch.

Informationen und Anmeldung:
www.textakademie.ch/professionalwritingworkshop
www.textakademie.ch/cascorporatewriter
info@textakademie.ch / 044 445 19 35

PS. Das Studium Professional Writing Workshop ist auch im Social Distance Learning (Fernstudium) absolvierbar – dank individuellem Studienplan und Video-Lektionen.