MEHR VIDEOS

Zweck und Mitglieder

Stiftungszweck

Der Stiftungszweck der Schweizerischen Text Akademie liegt darin, die in Wirtschaft, Verwaltung und Medien angewandte deutsche Sprache zu erforschen und weiterzuentwickeln. Die Schweizerische Text Akademie fördert zudem die Professionalisierung der Schreibberufe. Dazu entwickelt sie ein umfassendes Weiterbildungsangebot für Berufsschreiber wie Öffentlichkeitsarbeiter, PR-Redaktoren, Werbetexter, Journalisten, Manager und Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen.

Mitglieder des Stiftungsrates

Der Stiftungsrat der Schweizerischen Text Akademie besteht aus vier Mitgliedern – einem Sprachwissenschafter, zwei Praktikern und einem Bildungsprofi. Die Praktiker arbeiten seit Jahren im Journalismus oder in der Unternehmenskommunikation. Sei es in Führungspositionen oder als Berater. Universitätsprofessor Dr. Ivo Hajnal ist Präsident des Stiftungsrates. Die anderen Stiftungsräte sind Franco Item – der Initiator der Akademie –, Frank Senn und Josef Walker.

Die Stiftungsräte

Ivo Hajnal

Er ist Stiftungsratspräsident der Schweizerischen Text Akademie und Professor für Sprachwissenschaft an der Universität Innsbruck. Zuvor war er Ordinarius für Indogermanische Sprachwissenschaft sowie Gastprofessor an der Humboldt-Universität Berlin. An der Text Akademie ist er für die wissenschaftliche Konzeption zuständig.

Franco Item

Er war ab 1994 während 20 Jahren Hochschuldozent und Studienleiter für Deutsch. Er drehte drei Dokumentarfilme und als Autor schrieb er drei Bücher – zwei davon mit Ivo Hajnal. Das letzte Buch verfasste Item als Kulturhistoriker im Verlag der Neuen Zürcher Zeitung. Er initiierte die Text Akademie 1999.

Frank Senn

Frank Senn ist Redaktor und Ausbildner beim Schweizer Fernsehen SRF und realisiert Dokumentarfilme und TV-Beiträge. Vorher war er Redaktor beim Magazin «Time Out». Anschliessend arbeitete er beim Nachrichtenmagazin «10 vor 10». An der Text Akademie ist Frank Senn für das Fach Journalismus in Wort und Bild zuständig.

Josef Walker

Josef Walker ist Professor für Entrepreneurship an der HTW Chur und leitet zudem deren Departement «Entrepreneurial Management». Nach dem Lehrerseminar hat er Chemie an der Universität Freiburg studiert. Danach arbeitete er an Beratungsprojekten für Unternehmensführung, Business Development und Marketing.